Sanierung eines Nebengebäudes

Das ehemalige Nebengebäude war bereits 1973 umgebaut worden und befindet sich in Witzen­hausen, Nordhessen. Die Planungsaufgabe bestand in der Optimierung der Grundrisse und der Entwicklung einer neuen Fassade. Diese kombiniert bewusst eher rustikale und moderne Ele­men­te. Holzschalung mit Schattenfugen, graue Flachziegel, großes Vordach, hohe Glasfassade über Eck – diese Kombination führt zu reizvollen Spannungen und wirkt letztendlich harmo­nisch. Im Innern besticht das Bauwerk mit einem hohen Luftraum, sichtbaren Original­hölzern und Lehmputz.

Das Ensemble wird ergänzt durch einen neuen Carport im gleichen Stil.

Landhaus modern interpretiert.

Bauherr: Privater Bauherr (Werra-Meißner-Kreis)

Umbau 1973/ Sanierung 2016




« Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen, wir haben die Antworten

05542 500432

05542 500432